Für welche Behandlungen wird der LEONARDO® DUAL 45/100 eingesetzt?

 

Der LEONARDO® DUAL 45/100 kann bei einem breiten Spektrum an Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen eingesetzt werden. Die Behandlung ist effektiv, präzise und minimal-invasiv.


 

Ambulante Anwendungen

Endonasal

  • Behandlung von Hyperplasien der Nasenmuschel
  • Permanentes Nasenbluten
  • Eingriffe am Trommelfell und am weichen Gaumen
  • Abtragung von Haut- und Schleimhautneoplasien

Oropharynx

  • Tonsillotomie (teilweise Entfernung der Gaumenmadeln)
  • Behandlung von Schnarchen
  • Entfernung von Tumoren und Dysplasien

Dacryocystorhinostomie

  • Wiederherstellung bzw. Wiederöffnung des Tränenkanals

Klinische Anwendungen

Otologie

  • Sichere und präzise Behandlungen am Innenohr wie zum Beispiel einen Schnitt in das Trommelfell

Larynx

  • Schonende Behandlung des Kehlkopfes bei optimalem Schutz des gesunden Gewebes

 

weitere Anwendungen

  • Offnung der Ohrtrompete
  • Morbus Osler
  • Verwachsungen, Behinderung der Nasenatmung
  • Luftgefüllte Nasenmuschel
  • Nasennebenhöhlenchirurgie
  • Nasenpolypen
  • Zysten
  • Zungenteilresektion
  • Tumorvaporisation